Richard hat mit seinem Freund Bjoerc eine Friedenspfeife geraucht, um den Konflikt mit seinem Vater zu deeskalieren. Außerdem will er auf Lorbeerblättern schlafen, um seine hellseherischen Fähigkeiten zu verbessern. Er hat aus der Kräuterküche seines Vaters zusätzlich Thymian, Rosmarin, Wacholder und Salbei entwendet, falls jener auf die Idee kommen solle, auf mantische Weise Ursachenforschung für karmisches Unglück zu betreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s